Brauer Schorsch's Haustrunk
drucken


Beim Brauen entwickelt sich in der Würze der urige, leicht karamellisierende
malzaromatische Geschmack, den man heute kaum noch findet und den eine dezente
Hopfennote umspielt. Das süffige Jungbier reift in den Wochen der Gärung und
Lagerung zu seiner abgerundeten Harmonie heran. Geschützt von allen hektischen
Einflüssen unserer Tage ruht mein Haustrunk im Lagerkeller bis zu seiner Vollendung.
 
Wir haben uns lange überlegt, ob ich mein Lieblingsbier
überhaupt verkaufen sollte. Genießen Sie es deshalb
mit Herz und Verstand.
 
Für unseren Haustrunk haben wir die goldene DLG-Medaille
für Craft-Biere 2016 erhalten!
 
Ausgezeichnet mit 3 Sternen vom Genussmagazin Selection.

Fassbier: 30 l
Flaschenbier: 24/0,33 l und 6/0,33 l